Ich versuche regelmässig nach Kenya zu reisen, damit ich mir vor Ort ein Bild machen kann.
Von der Schweiz aus bin ich regelmässig bin ich mit den Verantwortlichen von Kibera per Skype in Kontakt.
Kibera ist mir sehr wichtig! Ich danke Ihnen für Ihr Interesse.

2018: Artikel im Heimatbuch Dübendorf

2018: Artikel im Heimatbuch Dübendorf

"Von meinen Projekten in Kenia"
Vom Leben auf zwei Kontinenten

Ende August 1999 veränderte sich mein Leben in eine Richtung, die mich noch immer staunen lässt. Auf dem Flughafen Zürich...

Weiterlesen

2018: 4. Dezember: Toiletteneinheit Nr. 28

2018: 4. Dezember: Toiletteneinheit Nr. 28

Ich freue mich sehr darüber, dass am 4. Dezember 2018 die Toiletteneinheit Nr. 28 fertig erstellt wurde.

Weiterlesen

2018: 19. November: Welttoilettentag

2018: 19. November: Welttoilettentag

World Toilet Day, celebrated on 19th November, is about taking action to ensure that everyone has a safe toilet by vision 2030.

Weiterlesen

2018: November Basar in Dübendorf

2018: November Basar in Dübendorf

Anfang November 2018 konnte ich einen Infostand über meine Projekte informieren.

Weiterlesen

2018: April

2018: April

Eine Toiletteneinheit besteht aus 3 oder 4 WC.

Weiterlesen

2017: März

2017: März

Ich war wieder kurz in Nairobi und konnte sehen, was sich seit meinem letzten Aufenthalt. Oktober 2016 positiv verändert hat.

Weiterlesen

2018: Start!

2018: Start!

Dieser ist bei meinem Team und mir nach dem erfolgreichen Abschluss im Rückblick auf das Jahr 2017 gelungen.

Weiterlesen

2017: Juli

2017: Juli

Von Mitte 2014 bis Mitte 2017 konnten in Kibera 20 Toiletteneinheiten gebaut werden.

Weiterlesen

2016: Nairobi, April

2016: Nairobi, April

Bin für einige Tage in Nairobi und erlebe mein Team positiv. Am Samstag 16. April gab es eine Aktion, Abfallentsorgung.

Weiterlesen

2016: Oktober

2016: Oktober

Ich war kurz vor Ort und erfahre das sich das Team positiv entwickelt, verglichen mit dem Besuch vor einigen Monaten.

Weiterlesen